Preisverleihung: Bremer Preis für Heimatforschung

Die feierliche Verleihung des diesjährigen Bremer Preis für Heimatforschung durch die Wittheit zu Bremen findet am 3. Mai 2022 um 17.00 Uhr im Staatsarchiv Bremen statt. Mit dem Bremer Preis für Heimatforschung Preis, der seit 1954 für hervorragende Arbeiten aus dem Bereich der naturwissenschaftlichen, kulturwissenschaftlichen oder sozialwissenschaftlichen Heimatforschung vergeben wird, soll besonders die Laienforschung gefördert werden, doch werden zur Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses auch Hochschularbeiten sowie Arbeiten von Schülerinnen und Schülern berücksichtigt. Im Anschluss an die Preisverleihung besteht die Gelegenheit zum Gespräch. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Die Veranstaltung  findet unter Berücksichtigung der aktuellen Allgemeinverfügung des Landes Bremen zum Infektionsschutz statt.

Im Weser Kurier vom 3.5.2022 (> Link PDF)  findet sich ein Porträt des diesjährigen Preisträgers.

Preisverleihung

Details

  • Staatsarchiv Bremen
  • 3. Mai 2022
  • Dienstag, 17:00 bis 18:00

Kontakt

Anmeldung

Anmelden
€0
Zahlungsweise Für Veranstaltungen: Eintritt zahlen bei Beginn der Veranstaltung. Für Reisen bitte das Fahrten-Konto: OLB, IBAN DE27 2802 0050 4652 1084 01
Zurück

Danke für Ihre Anmeldung.

Preisverleihung: Bremer Preis für Heimatforschung

Staatsarchiv Bremen

Dienstag, 17:00 bis 18:00
3. Mai 2022

000000

Preisverleihung: Bremer Preis für Heimatforschung

Staatsarchiv Bremen

Dienstag, 17:00 bis 18:00
3. Mai 2022

DRUCKEN